Frühjahrsprüfung im Raum Giebelstadt

Datum: 28. April 2018 ( Bei Bedarf auch 29. April 2018)

Treffpunkt: Raum 97232 Giebelstadt - Treffpunkt wird mit Annahme der Meldung bekannt gegeben. Bitte Emailadresse angeben.

Ausschreibung: JuS, ES, 

Meldeschluß: 31. März 2018

Meldung:     

Meldegebühren:

    • JuS 70,- € für Mitglieder / 90,- € für Nichtmitglieder im PuS
    • ES 70.- € für Mitglieder / 90,- € für Nichtmitglieder im PuS

Meldungen und Rückfragen an:

Gerhard Hesse
Preysingstraße 3
89347 Brannenburg
Telefon: 08034/617
Fax: 08034/307001
Mail: landesgruppenleiter@pointer-setter-bayern.de

 

Hinweise

Meldegeldzahlungen:

Verein für Pointer und Setter e.V. Landesgruppe Bayern

Volksbank Göppingen 

IBAN:      DE75 6106 0500 0127 2990 09

BIC:        GENODES1VGP 

Betreff bitte mit Kennwort FJ-Prüfung und Hundename

Nenngeld ist Reuegeld! Bitte beachten Sie, dass die Meldung erst mit Eintreffen des entsprechenden Nenngeldes ihre Gültigkeit erlangt. Die Meldezahl ist bei allen Prüfungen begrenzt. Landesgruppenmitglieder haben Vorrang. Nach dem 31.03.2018 werden die Nichtlandesgruppenmitglieder benachrichtigt - dann bitte erst zahlen.

Wer einen Platz erhält wird durch den Prüfungsleiter eingeteilt und angeschrieben. Bitte Emailadresse angeben.

Die jeweils gültigen Veterinärbestimmungen sind zu beachten. Geprüft wird nach den zur Zeit gültigen Prüfungsordnungen (PuS, FCI, JGHV). Die Teilnahme erfolgt ohne jede Haftung seitens des Veranstalters und der Revierinhaber. Treffpunkt sowie Suchenlokal werden den Führern rechtzeitig mitgeteilt.

Die Original-Ahnentafel und das Leistungsbuch sowie der Impfpass sind vor Beginn der Prüfung der Prüfungsleitung vorzulegen. Bei Jagdscheininhabern auch der Jagdschein.